4. FF Frühjahrsübung 2018

Am Freitag, den 11. Mai 2018 fand unsere 4. Frühjahrsübung in Göriach statt.

Übungsszenario war eine Rauchentwicklung mit 2 vermissten Personen in einer Werkstatt, die direkt an das Wohngebäude angrenzt.
Die Alarmierung zu dieser Übung erfolgte mittels Pager- und SMS-Sammelruf.

Der Atemschutztrupp konnte beide Personen erfolgreich bergen. Bei der Dursuchung der Räumlichkeiten stießen sie auch auf Gefahrstoffe (Gasflaschen), welche gekühlt und anschließend geborgen wurden.

Übungsvorbereitung:
Patrik Pfurtscheller, LM

Übungsleiter:
Walter Unterkircher, OLM

Für die Freiwillige Feuerwehr Dölsach,
Simon Gütl, OV (ÖAR)
Walter Unterkircher, OLM

Hier wieder ein paar Fotos:

  • Umweltwetterbericht

    Unwetterzentrale