Blaulicht SMS

Am 23.06.2014 wurde bei der FF-Dölsach das neue ZUSATZALARMIERUNGSSYSTEM „Blaulicht-SMS“ eingeführt.
Eine ausführliche Beschreibung gibt`s unter: Blaulicht-SMS
Die wichtigsten Infos kurz zusammengefasst:
Von der Blaulicht Rufnummer beziehungsweise per Push-Mitteilung (APP) erhält man alle Blaulicht-SMS Alarmierungen.
Blaulicht-SMS Alarmierungen sind alle Sirenenalarmierungen, Sammelruf-, Kleineinsatz- und Kommandoschleifen, welche von der Leitstelle aktiviert werden. Diese gelangen mittels SMS- und E-Mail Weiterleitung direkt von unserem Provider zu Blaulicht-SMS und werden dort sofort zu allen Handy-Teilnehmern (in weiterer Folge „Alarmteilnehmer“ genannt) gleichzeitig gesendet.
SMS Alarmierungen können auch von vorher bestimmten Handy-Teilnehmern (in weiterer Folge „Alarmgeber“ genannt), abgesendet werden.
Die Alarmteilnehmer werden in Alarmgruppen zusammengeführt.
Es können von jedem Alarmteilnehmer fix vorher definierte Alarmtexte oder auch ein frei wählbarer Alarmtext ausgegeben werden.
Falls es gewünscht sein sollte, dass der Alarmgeber die Information benötigt ob der Alarmteilnehmer den Einsatz zusagt oder nicht, gibt es auch die Möglichkeit eines Quittierungstextes. Der Alarmteilnehmer antwortet auf die SMS mit JA oder NEIN, daraufhin erhält der Alarmgeber die Information: Wievielen Alarmteilnehmern das SMS zugestellt wurde, wieviel mit „JA“ genantwortet, wieviel mit „NEIN“ geantwortet und wieviel nicht geantwortet haben.