FF Ausflug 31.08.-01.09.2019 in die Steirische Weinstraße und nach Slowenien

bst

Unser diesjähriger Feuerwehrausflug führte uns vom 31. August bis 01. September in die Steirische Weinstraße und weiter nach Slowenien.

Am Samstag um punkt 07 Uhr ging`s mit unserem Chauffeur von Alpenland Reisen vom Feuerwehrhaus in Dölsach los.

Bei der Griffen Raststätte machten wir eine kurze Frühstückspause, ehe es dann über die Soboth weiterging nach Leutschach ins G`wölb am Weingut der Familie Wieser. Dort verkosteten wir die hauseigenen Qualitätsweine Chadonnay, Sämling 88, Muskateller und einen Cuvee aus Blauen Zweigelt, Blaufränkisch und Blauburger.

Anschließend haben wir unser Mittagessen in der dortigen Buschenschank eingenommen und um ca. 15 Uhr fuhren wir weiter in unser Hotel nach Marburg.

Am späteren Nachmittag unternahmen wir einen gemütlichen Stadtbummel in der Innenstadt der Draustadt Marburg, um ca. 19:30 Uhr gabs dann das Abendessen im Hotel.

Am nächsten Morgen fuhren wir nach einem gemütlichen Frühstück weiter nach Laibach.

Nachdem wir um ca. 11 Uhr dort ankamen, erwartete uns schon eine ca. ein stündige Stadtführung mit örtlicher Reiseleitung und ein ausgezeichnetes Mittagessen in einem Restaurant in der Innenstadt.

Um 14:30 ging`s dann wieder weiter nach Bled, wo wir nach einem kurzen Seespaziergang die weltbekannte Bleder Cremeschnitte ausprobierten.

Um ca. 17 Uhr fuhren wir über Kranjska Gora, Ratece und Tarvies wieder nach Dölsach heim.

Ein großes Lob unserem Kommandanten Andi und dem Team von Alpenland Reisen, insbesondere unserem Chauffeur, für diesen wirklich gelungenen und ausgezeichneten Feuerwehrausflug!

Für die Freiwillige Feuerwehr Dölsach: Walter Unterkircher, OLM

FF Ausflug 31.08.-01.09.2019
« 1 von 4 »